Die Schiffe

Die Ostsee

Lübeck/Travemünde

MS Farewell II
Heimathafen
Travemünde
Beisetzungsgebiet
Lübecker Bucht
Schiffstyp
Seebestattungsschiff
Personenanzahl
14
Baujahr
1996
Bauort
Danzig
Länge
19,5m
Breite
6m
Tiefgang
1,70m
Fahrzeit gesamt
1:30 h
Beschreibung
Dieses Schiff wurde nur für Seebestattungen gebaut und hat einen sehr hohen, stilvollen und anspruchsvollen Komfort. Die würdevolle Aufstellung der Seeurne ermöglicht jedem Angehörigen, sich noch einmal ganz individuell zu verabschieden.

Rostock/Warnemünde

MS Jan Maat
Heimathafen
Rostock
Beisetzungsgebiet
Warnemünde
Schiffstyp
Traditionelles Schiff
Personenanzahl
12
Baujahr
1947
Restauriert
2002
Bauort
Norwegen
Länge
23,5m
Breite
5,5m
Tiefgang
2,8m
Fahrzeit gesamt
1:00h
Beschreibung
Dank beheiztem Deckssalon und gehobener Ausstattung ist das Schiff ganzjährig selbst bei schlechtem Wetter ein idealer Wegbegleiter auf der „letzten Fahrt“. Bei gutem Wetter sind Bestattungen unter Segeln möglich, die einen besonders würdevollen Eindruck hinterlassen.

Kiel

MS Dana
Heimathafen
Kiel / Heikendorf
Beisetzungsgebiet
Kieler Bucht
Schiffstyp
Fahrgastschiff
Personenanzahl
12 (gegen Aufpreis bis zu 36)
Baujahr
1968
Bauort
Deutschland
Länge
26,5m
Breite
6,5m
Tiefgang
3,2m
Fahrzeit gesamt
1:30 h
Beschreibung
Dieses Schiff hat einen sehr hohen und stilvollen und anspruchsvollen Komfort. Die würdevolle Aufstellung der Seeurne ermöglicht jedem Angehörigen, sich noch einmal ganz individuell zu verabschieden.

Seebestattungsgebiet Kieler Tiefe oder Stoller Grund

Die beiden Beisetzungsstellen werden von Heikendorf aus in der Kieler Förde an der Grenze zur offenen Ostsee ca. 3 Seemeilen vom Land weg angesteuert.

Das Beisetzungsgebiet „Kieler Tiefe“ liegt auf der Laboer Seite und das Beisetzungsgebiet „Stoller Grund“ liegt auf der Strander Seite.

Sassnitz/Rügen

MS Alexander
Heimathafen
Sassnitz
Beisetzungsgebiet
Rügen
Schiffstyp
Bäderschiff
Personenanzahl
max. 25
Baujahr
2007
Bauort
Derben / Elbe
Länge
22,5m
Breite
6,5m
Tiefgang
2,35m
Fahrzeit gesamt
1:30 h
Beschreibung
Die Beisetzung findet vor der malerischen Kulisse der Kreideküste statt. Eine Seebeisetzung durchzuführen ist das ganze Jahr über möglich. Das Oberdeck bietet während der Beisetzungsfahrt einen Ort der Ruhe und des Gedenkens.

Peenemünde/Usedom

MS Seeadler
Heimathafen
Peenemünde
Beisetzungsgebiet
Usedom
Schiffstyp
Bäderschiff
Personenanzahl
25
Baujahr
1957
Bauort
Danzig
Länge
20m
Breite
5,2m
Tiefgang
1,4m
Fahrzeit gesamt
2:30h
Beschreibung
Die Seebeisetzung findet nördlich vor der Insel Usedom statt. Diese Insel versprüht durch ihre vielen Seebrücken einen ganz eigenen, besonderen Charme.

Nordsee/Deutsche Bucht

Büsum

MS Hauke
Heimathafen
Büsum
Beisetzungsgebiet
Büsum
Schiffstyp
Umgebauter Krabbenkutter
Personenanzahl
50
Baujahr
1972
Bauort
Husum
Länge
18m
Breite
5,5m
Tiefgang
2,4m
Fahrzeit gesamt
1:45h
Beschreibung
Das Ambiente dieses sehr gepflegten Krabbenkutters ist einmalig. Für Büsum-Liebhaber gehört dieser alte, schöne Kutter zum Bild der Nordsee dazu. Die Beisetzung findet im geschützten Wattenmeer statt. Der Hafen Büsum ist tideunabhängig und die Beisetzungsfahrten sind das ganze Jahr über möglich.

Harlesiel-Wangerooge-Spiekeroog

MS Horizont
Heimathafen
Harlesiel
Beisetzungsgebiet
Spiekeroog
Schiffstyp
Seebestattungsschiff
Personenanzahl
max. 50
Baujahr
2009
Bauort
Harlesiel
Länge
24,5m
Breite
6,4m
Tiefgang
1m
Fahrzeit gesamt
2:30h
Beschreibung
Die gediegene Ausstattung, die stilvolle Aufstellung der Seeurne auf dem Weg zum Seebestattungsgebiet und die Möglichkeit, auf der Fahrt auch einmal einen stillen Ort der Besinnung auf dem großen Oberdeck zu finden, zeichnen dieses neue Seebestattungsschiff ganz besonders aus.

Cuxhaven

MS Jan Cux II
Heimathafen
Cuxhaven
Beisetzungsgebiet
Elbmündung
Schiffstyp
Bäderschiff
Personenanzahl
60
Baujahr
1978
Bauort
Cuxhaven
Länge
33m
Breite
7m
Tiefgang
1,9m
Fahrzeit gesamt
2:00h
Beschreibung
Die Beisetzung findet vor der Insel Neuwerk im schönen Wattenmeer statt. Die Seeschifffahrtsstraße Elbmündung ist eine der meist befahrenen Seestraßen der Welt.